Startseite | News und Informationen | Reihen und Herausgeber | Neuerscheinungen | Autorenbereich | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum   
+++ Neuerscheinungen 2017 +++ Philosophie Politikwissenschaft Geschichte Recht Religionswissenschaft Pädagogik/Soziologie Orientalistik Literaturwissenschaft Kunst/Altertumswissenschaft Informationswissenschaft Varia Ebooks
Monografien Beiträge zur Bevölkerungswissenschaft Bibliotheca Academica Pädagogik Bibliotheca Academica Soziologie Erziehung, Schule, Gesellschaft Familie und Gesellschaft Grenzüberschreitungen Identitäten und Alteritäten Kindheit, Familie, Pädagogik Kultur, Geschichte, Theorie Pädagogik und Ethik System und Geschichte Systematische Pädagogik Transformationen

Band 5

Jehle, Stefanie
Philosophieren mit Kindern
Eine pädagogisch-didaktische Herausforderung

2013. 452 Seiten – 170 x 240 mm. Festeinband
ISBN 978-3-89913-968-6

 

59,00 EUR

Produkt-ID: 978-3-89913-968-6  

incl. 7% USt.

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   St


Thema des vorliegenden Buchs ist das Philosophieren mit Kindern in Kindertagestätten, Grundschulen und Schulen des Sekundarbereichs.
Dazu wurden mehr als 60 Stunden videografiert, transkribiert und ausgewertet. Im Fokus steht dabei die Frage nach der didaktisch-pädagogischen Qualität philosophischen Kommunizierens und Reflektierens in vorschulischen und schulischen Einrichtungen, die Frage also, was gelungenes Philosophieren mit Kindern ist und welche Schwierigkeiten dabei auftreten können.
An verschiedenen philosophischen Beispielstunden wird gezeigt, wie der Lehr-Lernprozess verlaufen ist, über welche Themen philosophiert wurde, welche Methoden und Arbeitsformen zur Anwendung kamen, wie Lehrer das Gespräch moderiert haben und welche Wirkungen das auf die Schüler hatte.
Die Analyse der Philosophiestunden führte zu völlig neuen pädagogisch-didaktischen Erkenntnissen im Bereich "Kinder philosophieren", die sowohl für die Praxis in Kindergarten und Schule als auch für die Forschung von hoher Bedeutung sind.